Schweizerische
Gesellschaft für
Theaterkultur

Seit ihrer Gründung im Jahr 1927 setzt sich die Schweizerische Gesellschaft für Theaterkultur (SGTK) zum Ziel, das Theaterleben in der Schweiz zu würdigen und zu dokumentieren sowie den Dialog zwischen Forschenden, Theaterschaffenden und Publikum zu fördern.